Zurück
Clowns des Nordens© Rudolf Hug

Sonderausstellung «FRAGILE- gesammelt, gejagt, erforscht»

Rudolf Hug präsentiert im Naturama Aarau eine Auswahl seiner Bilder.

Im Rahmen der Sonderausstellung «FRAGILE- gesammelt, gejagt, erforscht» im Naturama in Aarau präsentiert unser Background Tours Experte Rudolf Hug verschiedene Bilder. Die Ausstellung lädt zum Entdecken und Staunen ein.

Der Sonderausstellungsraum wird zum Sammlungsdepot. Gut geschützt steckt in jeder Frachtkiste ein ganz spezielles Objekt. Für einmal geht es aber nicht nur um Biologie, sondern um die Geschichten, Persönlichkeiten und Schicksale hinter diesen Objekten.

Genauso erzählt jedes Bild des Fotografen Rudolf Hug eine Geschichte: von Abenteuern, Begegnungen, Entbehrungen und Zufälle. Und manchmal haben sie einen direkten Bezug zu einem der ausgestellten Objekte in den Frachtkisten. 
Die Ausstellung, die bis zum 7. April 2019 dauert, ist eine Eigenproduktion des Naturama Aargau und zeigt im Kulturerbejahr 2018 die hohe Bedeutung von naturwissenschaftlichen Sammlungen für die Kulturgeschichte eines Landes.

Rudolf Hug leitet im nächsten Jahr unsere Leserreise nach Brasilien vom 3. August bis 16. August 2019. Hier finden Sie alle Informationen.