RUMÄNIEN & BULGARIEN

Das versteckte Europa

Während dieser Reise lassen wir uns vom nachlässigen Charme Bukarests inspirieren, von den Weiten der Walachei betören und geniessen Flora und Fauna des Naturwelterbes Donaudelta. Wir entdecken das Schwarze Meer und die farbigen Altstädte Bulgariens, begegnen spannenden Menschen und lassen uns ihre Geschichten erzählen. Wir hören dem Dichter beim Denken zu, erkunden mit dem Architekten die hintersten Winkel seiner Stadt und setzen uns zu den Fischern ins Boot. Wir überqueren die «Brücke der Freundschaft» und werfen so manches Klischee übers Geländer in die Donau.

FACTS & FIGURES
  • Marc Lehmann
    Experte
  • 8 Tage
    Dauer
  • 10-16
    Teilnehmer
  • 2'980.–
    Preis ab (CHF)

Marc Lehmann: "Am frühen Morgen im Donaudelta: Pelikane gleiten im Wind, Frösche quaken im Chor, Fischer werfen ihre Angeln aus – die pure Idylle. Mittags in Bukarest: dicke Autos hupen, Büromenschen schlürfen stehend Sushi, Rolltreppen spucken die Massen aus der Metro ans Tageslicht – die totale Hektik. Am Abend in Ruse: Pärchen küssen sich auf der Parkbank, Pistazienverkäufer gewähren Discount, die Donau lädt zum Spaziergang ein – die reine Verführung. 

Rumänien und Bulgarien: Die beiden Länder sind wie Zwillinge, werden oft in einem Atemzug genannt – und haben doch nur wenig gemein. Rumänen sprechen eine lateinische, Bulgaren eine slawische Sprache; Rumänen gehorchten dem Kaiser in Wien, Bulgaren dem Sultan in Konstantinopel; in Rumänien kommt Apfelstrudel, in Bulgarien Baklava auf den Tisch. Und doch bilden die Staaten eine Art Schicksalsgemeinschaft, und sei es nur, dass sie in Brüsseler Statistiken zuverlässig das Schlusslicht bilden.

Doch Rumänien und Bulgarien haben zu bieten, was selten geworden ist: Ursprünglichkeit, selbstlose Gastfreundschaft und unberührte Natur."

REISEDATEN
  • Fr 11 Sep - Fr 18 Sep 2020 (8 Tage) ab 2’980.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person CHF 2'980.–
  • Einzelzimmerzuschlag CHF 200.–
  • Kleingruppenzuschlag (8 – 9 Personen) CHF 395.–
  • Kleingruppenzuschlag (6 – 7 Personen) CHF 770.–
Highlights

«Die Festung von Weliko Tarnowo»

Festung von Weliko Tarnowo

«Das Biosphärenreservat Donaudelta»

Donaudelta

«Sehenswürdigkeiten & Begegnungen in Bukarest»

Sehenswürdigkeiten Bukarest

Reiseprogramm


Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • DOKUMENTE: Schweizer BürgerInnen benötigen zur Einreise einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.
  • EMPFOHLENE IMPFUNGEN: Diphtherie, Tetanus, Polio, Masern, Hepatitis A
  • TRANSPORT: Bus, Schnellboot
  • WÄHRUNG: Die Währung in Rumänien ist der „Rumänische Leu (RON)“. Die Währung in Bulgarien ist der „Bulgarische Lew (BGN)“. Empfohlen zur Mitnahme: Euro in bar für den Wechsel vor Ort. 
    EC- / Kreditkarten werden an den meisten Orten akzeptiert.
  • TEMPERATUR: Im September liegen die Temperaturen in Rumänien und Bulgarien um die 20°C. 

  • Linienflüge in Economy–Klasse
  • Flughafentaxen (Sicherheitsgebühren)
  • Unterkunft in guten Mittelklassehotels 
  • Vollpension, ausser Tag 1 Abendessen und Tag 8 Frühstück und Lunch Bag
  • Ausflüge, Eintritte und Transfers gemäss Programm
  • Experten-Reisebegleitung und Betreuung durch Marc Lehmann
  • Grosse Trinkgelder (für Reiseleiter und Fahrer)

  • Getränke
  • Persönliche Auslagen
  • Nicht im Programm erwähnte Leistungen
  • Kleinere Trinkgelder
  • Reiseversicherung

  • Gutschein für ein Bahnbillett der 1. Klasse, vom Wohnort (Grenzort Schweiz) zum Flughafen Zürich-Kloten und zurück.