© Patrick Rohr
© Patrick Rohr
© Patrick Rohr
© Patrick Rohr
© Rudolf Hug
© Patrick Rohr
© Rudolf Hug
Durchführung garantiert Leserreise Tierreise

EXPEDITION ANTARKTIS

EINE EXKLUSIVE REISE MIT DER HANSEATIC nature

Erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer am Ende der Welt – diese Antarktis-Reise lädt Sie zum Staunen ein. Gewaltige Gletscher, majestätische Eisberge und aufregende Tierbeobachtungen aus nächster Nähe erwarten Sie in diesem ungewöhnlichen Lebensraum. Pinguine, Wale, Robben, See-Elefanten, Seebären und eine Vielzahl von Seevögeln werden Sie während der Expeditionsreise begleiten. 

FACTS & FIGURES

 

Die wendige HANSEATIC nature, das neue 5-Sterne Expeditionsschiff von Hapag-Lloyd Cruises, bringt Sie mitten in diese Wildnis hinein. Ob auf abenteuerlicher Zodiac-Exkursion oder auf den beiden gläsernen Balkonen über dem Ozean schwebend – begegnen Sie der Natur auf Augenhöhe und geniessen Sie unvergessliche Momente und atemberaubende Ausblicke. Ganz besonders komfortabel gelingt das auf dem neuen Observation-Deck mit Ferngläsern und 180°-Panoramablick. Die hochwertig und umfangreich ausgestatteten Kabinen (ausschliesslich aussen) haben fast alle einen Balkon bzw. French Balcony. Drei verschiedene Restaurants sowie zwei Bars stehen Ihnen zum Genuss der kulinarischen Köstlichkeiten zur Verfügung. Und falls Sie sich nach einem aufregenden Expeditionstag entspannen möchten, können Sie den grosszügigen SPA besuchen.

Diese Expeditionskreuzfahrt wird von der erfahrenen Crew von Hapag-Lloyd Cruises begleitet. Ausserdem sind Experten und Persönlichkeiten aus der Schweiz mit an Bord.

REISEDATEN

  • Di 01 Feb - Mo 21 Feb 2022 (21 Tage) ab 21’965.-

PREISE / ZUSCHLÄGE

  • Kat. 1 - Aussenkabine CHF 21'965.– pro Person  
  • Kat. 2 - Panoramakabine CHF 22'885.– pro Person
  • Kat. 3 - French Balcony Kabine CHF 23'690.– pro Person (Letzte Plätze)
  • Kat. 4 - Balkonkabine CHF 24'610.– pro Person (Letzte Plätze)
  • Kat. 5 - French Balcony Kabine CHF 24'150.– pro Person 
  • Kat. 6 - Balkonkabine CHF 25'185.– pro Person (Letzte Plätze)
  • Kat. 7 - Balkonkabine CHF 25'990.– pro Person
  • Kat. 8 - Balkonkabine CHF 26'795.– pro Person
  • Kat. 9 - Junior Suite CHF 31'470.– pro Person
  • Kat. 10 - Grand Suite CHF 39'980.– pro Person
  • In den Kategorien 1 – 8 stehen Kabinen zur Alleinbenützung zur Verfügung
    Zuschlag: 20% des Doppelbelegungspreises
  • Die genauen Flugtarife für diese Reise sind noch nicht bekannt. Daher sind Preisänderungen möglich. 

Highlights

«Tier-Beobachtung aus nächster Nähe»

© Rudolf Hug

«Experten-Begleitung durch Nik Hartmann ─ TV- & Radiomoderator»

«HANSEATIC nature ─ Fahrt durch den Lemaire Kanal»

Lemaire Kanal
©Patrick Rohr

«Experten-Begleitung durch Rudolf Hug ─ Fotograf & Unternehmer»

«Experten-Begleitung durch Benno Lüthi ─ Fachspezialist für Pinguinfragen, Präsident & Mitbegründer von Antarctic Research Trust»


Reiseprogramm


Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • DOKUMENTE: Schweizer BürgerInnen benötigen zur Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.
  • EMPFOHLENE IMPFUNGEN: Diphtherie, Tetanus, Polio, Masern
  • TRANSPORT: Schiff, Bus, Flug
  • WÄHRUNG: Bordwährung ist der Euro. Um eine bargeldlose Abwicklung zu gewährleisten, wird für Sie ein Konto eingerichtet, das Sie am Ende der Reise an der Rezeption begleichen (bar, EC- oder Kreditkarte).
  • TEMPERATUR: Im Februar bewegen sich die Temperaturen in der Antarktis zirka zwischen -5°C und 5°C.

  • Flüge inkl. Taxen/Gebühren in Economy-Klasse
  • 2 Nächte im Hotel Alvear Icon im Doppelzimmer Deluxe in Buenos Aires inkl. Frühstück
  • Transfers in Buenos Aires und Ushuaia
  • Ausflug mit Mittagessen in Ushuaia
  • Antarktis-Kreuzfahrt in gebuchter Kabinenkategorie
  • Treibstoff- und Bunkerzuschläge (Stand Januar 2020)
  • Alle Hafengebühren und Zodiacausflüge
  • Vorträge der Experten und Lektoren sowie diverse Aktivitäten an Bord
  • Vollpension während der ganzen Kreuzfahrt
  • Getränke an Bord (auch Tischwein und Barbetrieb)
  • Trinkgelder in Buenos Aires und Ushuaia
  • Betreuung durch unsere Experten, Reiseleiter und Crew
  • Leitung des Projekts ab/bis Zürich durch Mischa Niederl, CEO Globetrotter Tours 
  • Begleitung des Projekts ab/bis Zürich durch Ruedi Bless, Verwaltungsrat Globetrotter Tours
  • Vorbereitungstreffen
     

  • Versicherungen (wir beraten Sie gerne)
  • Mittag- und Abendessen in Buenos Aires
  • Trinkgelder an Bord (nicht obligatorisch)

Für diese Reise ist die Abgabe eines medizinischen Fragebogens, welcher von Ihrem Hausarzt ausgefüllt und beglaubigt werden muss, notwendig. Aus Datenschutzgründen müssen die Fragebögen direkt an die Reederei geschickt werden, wo sie von spezifischen Mitarbeitern sowie dem Bordarzt kontrolliert werden. Die entsprechenden Unterlagen erhalten Sie von uns zu einem späteren Zeitpunkt.