Durchführung garantiert

CHINA, TIBET UND NEPAL

VOM SHANGRI-LA ZUM DACH DER WELT

Mysteriös, geheimnisvoll, gar mystisch… ja, auch das. Aber eben auch eine einzigartige Region dieser Welt, die durch landschaftliche Vielfalt und Schönheit ein grossartiges Panorama abgibt für die vielen Ethnien und die faszinierenden Ausformungen des dort praktizierten Buddhismus, Hinduismus und Animismus. Die „Provinz des ewigen Frühlings“, Yunnan, ist eine ideale Ergänzung zu den Himalaya Regionen Tibet und Nepal, die ganz in Ruhe und mit der gebotenen Beschaulichkeit bereist werden. 

FACTS & FIGURES
  • Wilfried König
    Experte
  • 19 Tage
    Dauer
  • 10-16
    Teilnehmer
  • 8'960.
    Preis ab (CHF)

Wilfried König: "Als Sinologe und Kenner ganz Ostasiens zieht es mich immer wieder in die Himalaya Region mit ihrer Spiritualität und grossartigen Natur. Trotz chinesischer Okkupation ist immer noch der Bodhisattva der Nächstenliebe, und nicht der Kommunismus, das gelebte Ideal. Somit hat sich der Charakter Tibets erhalten, und die dort praktizierte Variante des Buddhismus ist nach wie vor das einigende Band zwischen Mensch und Natur. Dem Himmel so nah wie sonst nirgends auf der Welt, erlebt man eine Kultur, die sich in der Schönheit von Gesichtern, Landschaften und Klöstern spiegelt.

Ich beschäftige mich seit vierzig Jahren mit den Religionen Asiens, speziell mit dem Buddhismus, und kann Ihnen als Meditationslehrer viel zu Ikonografie und Praxis berichten. Idealerweise schliesst die Reise auch die Provinz Yunnan mit ein, wo die meisten der über 50 nationalen Minderheiten Chinas leben. Den Abschluss bildet Nepals Hauptstadt Kathmandu, wo geruhsam und ohne überladenes Programm die vielfältigen Eindrücke der Reise in einem wunderbaren Hotel nochmals reflektiert werden können."

REISEDATEN
  • Sa 12 Okt - Mi 30 Okt 2019 (19 Tage) ab 8’960.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Preis pro Person im Doppelzimmer CHF 8'960.–
  • Zuschlag für Einzelzimmer CHF 1'470.–
  • Kleingruppenzuschlag (8 – 9 Personen) CHF 750.–
  • Kleingruppenzuschlag (6 – 7 Personen) CHF 1'690.–
Highlights

«Pashupatinath, eine der wichtigsten Tempel-anlagen des Hinduismus in Kathmandu.»

Nepal Tempel Pashupatinath

«Potala Palast – einst Winter-residenz der Dalai Lamas – und des bedeutenden Jokhang Tempels»

Potala Palast Lhasa Tibet
Potala Palast Lhasa Tibet

«Shanghai – Blick auf die imposante Skyline der Millionen-stadt.»

Shanghai

Vorgesehenes Reiseprogramm


Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • DOKUMENTE: Schweizer BürgerInnen benötigen zur Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Ein Visum für China und Nepal ist erforderlich. Für Tibet benötigen Sie zudem ein „Entry Permit“. Wir holen die beiden Visa und das „Entry Permit“ für Sie ein.
  • EMPFOHLENE IMPFUNGEN: Diphtherie, Tetanus, Polio, Masern
  • TRANSPORT: Bus, Inlandsflug, Zug
  • WÄHRUNG: Die Währung in China ist der "Renminbi Yuan (RMB)" und in Nepal die "Nepalesische Rupie (NR)". Empfohlen zur Mitnahme: neue USD in bar. EC- / Kreditkarten werden in grösseren Touristenzentren zumeist akzeptiert.
  • TEMPERATUR / KLEIDUNG: In Yunnan und Tibet tagsüber zwischen 8 und 20°C, nachts können die Temperaturen in den höhergelegenen Regionen jedoch bis zu 1°C absinken. In Shanghai und in Kathmandu kann es sehr warm sein mit Tagestemperaturen zwischen 20 und 28°C.

  • Linienflüge in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen (Sicherheitsgebühren)
  • Übernachtungen in einfachen bis guten landestypischen Mittelklassehotels
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Ausflüge, Eintritte und Transfers gemäss Programm
  • Experten–Reisebegleitung und Betreuung durch Wilfried König ab Zürich bis Kathmandu (Herr König wird die Gruppe am Rückreisetag an den Flughafen begleiten, den Heimflug wird die Gruppe aber ohne ihn antreten)
  • Englischsprechende lokale Reiseleitung
  • Grosse Trinkgelder (für Reiseleiter und Fahrer)
  • Visum für China und Nepal sowie Entry Permit für Tibet

  • Getränke
  • Weitere Mahlzeiten
  • Persönliche Auslagen
  • Nicht im Programm erwähnte Leistungen
  • Kleinere Trinkgelder
  • Reiseversicherung

  • Gutschein für ein Bahnbillett der 1. Klasse, vom Wohnort (Grenzort Schweiz) zum Flughafen Zürich-Kloten und zurück

Unverbindliche Anfrage