CHILE

Naturaleza y vida

Wir wollen Ihnen auf dieser Reise die lieblichen und gleichzeitig gewaltigen Naturschönheiten Chiles und des angrenzenden Argentinien zeigen. „Wir“ das sind die in Chile lebende Tochter des Mitbegründers der Background Tours, Angela, und eben Ruedi Bless, dem langjährigen CEO der Background Tours. Aus erster Hand lernen Sie Land und Leute kennen und geniessen in entspannter Atmosphäre die Vielfalt, die dieses einmalige Land zu bieten hat. Wir treffen aber auch die lokale Bevölkerung und lernen viel über deren Sorgen und Perspektiven. Wir werden die Reisegruppe ab und zu in sportlich ambitionierte Wanderer und eher ruhige Geniesser aufteilen, damit jeder auf seine Kosten kommt.

FACTS & FIGURES
  • Ruedi Bless
    Experte
  • 22 Tage
    Dauer
  • 10-16
    Teilnehmer
  • 20'000.-
    Richtpreis (CHF)

Ruedi Bless: Was die Entstehung Chiles betrifft, geht das Gerücht um, dass Gott am sechsten Tag der Schöpfung noch unzählige Gletscher, Flüsse, Seen, Wälder, und Wüsten übrig hatte. Um sein Werk abzuschliessen, entschied er sich, das Ganze hinter die Anden zu werfen, damit es niemand sieht.
Doch da hat er nicht mit den neugierigen, modernen Reisenden gerechnet. Und natürlich auch nicht mit den Völkerverschiebungen, die sich mit den Jahrhunderten ergaben. Die lieben das unbändige Naturspektakel, das sich ihnen hier in Chile bietet. Das maximal rund 4’300 Km lange und 180 Km breite Land beinhaltet fast alle bekannten Klimazonen und verspricht für jeden etwas. Vom garstig-schönen Patagonien, über das liebliche Vulkan- und Seengebiet, die Weinregionen bis hin zur trockensten aller Wüsten in Atacama, sind der Höhepunkte vieler.
Das sind die Hauptgründe, warum ich mit meiner in Chile lebenden Tochter interessierten Reisenden dieses spektakuläre Land gerne näherbringend möchte. Wir lassen natürlich auch nicht das angrenzende Argentinien aus, wo sich die imposante Perito Moreno Gletscherzunge durch das Gebirge im Lago Argentino ergiesst. Doch wir wollen Ihnen nicht nur die Naturschönheiten der Region präsentieren. Es ist uns ein Anliegen, dass wir die Geschichte des Landes von einheimischen Experten erklärt erhalten. Die Herausforderungen im südamerikanischen Umfeld sind gross. Doch das Potenzial der Einheimischen ebenfalls!

 

REISEDATEN
  • Di 21 Jan - Di 11 Feb 2020 (22 Tage) ab 20’000.-
PREISE / ZUSCHLÄGE
  • Richtpreis pro Person im Doppelzimmer CHF 20'000.–
Highlights

«Die Atacama-Wüste im Norden Chiles.»

Atacama Wüste, Südamerika

«Eine gewaltige Masse Eis - der Gletscher Perito Moreno.»

Argentinien Perito Moreno

Vorgesehenes Reiseprogramm


Unverbindliche Anfrage