GLANZPUNKTE VIETNAMS

TRADITION UND MODERNE

Bei „Vietnam“ denkt man oft nur an die Befreiungskriege gegen die Franzosen und Amerikaner und vergisst dabei seine lange Vergangenheit. Tausend Jahre als chinesische Kolonie haben Vietnam eine kulturelle Vielfalt und nationale Einheit beschert, die sich sowohl in der Kunst als auch dem Alltag spiegelt. Grossartige Natur, 3‘600 km Küstenlinie und die Freundlichkeit der Bewohner sind nur einige Höhepunkte dieses Landes. Sozialistische Tristesse ist vorbei, das Land nimmt als einer der „Tigerstaaten“ einen rasanten Aufschwung und blickt selbstbewusst in die Zukunft.

FACTS & FIGURES

  • Wilfried König
    Experte
  • 15 Tage
    Dauer
  • 10-16
    Teilnehmer*innen
  • 7'580.–
    Preis ab (CHF)

Wilfried König: "Seit 1995 bereise ich als Studienreiseleiter und auch privat immer wieder Vietnam, und bin jedes Mal aufs Neue fasziniert vom Fleiss, der Liebenswürdigkeit und Improvisationsfreude der Vietnamesen. Eine unbändige Lebensfreude, die sich auch in einer vielfältigen und raffinierten Küche zeigt, ist überall spürbar. Ein aufgeklärter Sozialismus und die tief verwurzelte buddhistische Kultur unterstützen diese Züge des vietnamesischen Volkscharakters. 
Unsere Reise beinhaltet sämtliche Highlights Vietnams: sie beginnt in der Hauptstadt Hanoi mit seiner herrlichen Kolonialarchitektur, führt dann über die malerische Halong Bucht nach Hue, der ehemaligen Kaiserstadt, bis Ho Chi Minh Stadt, das heute wieder Saigon genannt wird. In Hanoi wird Politik gemacht und in Saigon Geschäfte – so wird das gesamte Spektrum des vietnamesischen Alltags beleuchtet. Zum Schluss fahren wir ins Mekong Delta, der grössten Reisanbaufläche der Welt und ein wunderbarer Mikrokosmos aus Blumen, Fischen und Früchten. Wir reisen mit komfortablen Fortbewegungsmitteln und übernachten in ausgewählten Erstklasshotels."

REISEDATEN

  • Fr 02 Sep - Fr 16 Sep 2022 (15 Tage) ab 7’580.-

PREISE / ZUSCHLÄGE

  • Preis pro Person CHF 7'580.–
  • Einzelzimmerzuschlag CHF 2'140.–
  • Kleingruppenzuschlag (8 - 9 Personen) CHF 340.–

Highlights

«Zweitägige Kreuzfahrt in der Halong Bucht»

Halong Bucht

«Reiche Geschichte Vietnams»

Hauptpost in Saigon
Kaiserpalast in Hue

«Eintauchen in die vielfältige Kultur»

Räucherstäbchen im Tempel
Fahrrad mit Blumen

«Übernachtung in exklusiven Hotels»

Hotel L'Opera in Hue
@Hotel L'Opera, Hue
Hotel des Arts in Saigon
@Hotel des Arts, Saigon

Reiseprogramm


Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • DOKUMENTE: Schweizer Bürger*innen benötigen zur Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Ein Visum für Vietnam ist erforderlich. Wir holen dieses für Sie ein. 
  • EMPFOHLENE IMPFUNGEN: Diphtherie, Tetanus, Polio, Masern, Hepatitis A
  • COVID-19: Wird ein negativer PCR-Test, eine Vorab-Registrierung mit Angabe der persönlichen Daten oder eine Impfung verpflichtend in die Einreisebestimmungen eines Landes aufgenommen, informieren wir Sie entsprechend im Vorfeld der Reise. Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen der einzelnen Länder betreffend Covid-19 bis zu Ihrer Abreise immer wieder ändern können. Ein Rücktritt von der Reise auf Grund geänderter Bestimmungen ist zu den allgemeinen Vertragsbedingungen möglich.
  • TRANSPORT: Bus, Schiff, Inlandsflug, Boot
  • WÄHRUNG: Die Währung in Vietnam ist der „Vietnamesische Dong (VND)“. Empfohlen zur Mitnahme: USD in bar. EC-/Kreditkarten werden nur in grossen Hotels und Restaurants akzeptiert.
  • TEMPERATUR: Im September herrscht Regenzeit und es ist tropisch-heiss mit Temperaturen zwischen 23 und 30°C. Beim Besuch von Tempeln müssen die Knie und Schultern bedeckt sein.

  • Linienflüge in Economy-Klasse
  • Flughafentaxen (Sicherheitsgebühren)
  • Visagebühren und -einholung
  • Vollpension, ausser Abendessen an Tag 8 und Mittagessen an Tag 9 und 11
  • Unterkunft in einer Deluxe Balcony Kabine auf der «Paradise Sails» und in sehr guten Mittel- bis Erstklasshotels
  • Ausflüge, Eintritte und Transfers gemäss Programm
  • Experten-Reisebegleitung und Betreuung durch Wilfried König ab Hanoi / bis Saigon, Tag 2-15
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung
  • Grosse Trinkgelder (für Reiseleitung und Fahrer*in)

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Auslagen
  • Nicht im Programm erwähnte Leistungen
  • Kleinere Trinkgelder
  • Reiseversicherung

  • Gutschein für ein Bahnbillett der 1. Klasse, vom Wohnort (Grenzort Schweiz) zum Flughafen Zürich-Kloten und zurück.

Weitere Reisen