Rudolf Hug

Rudolf Hug, geboren 1950, ist in Romanshorn aufgewachsen und lebt heute in Oberrohrdorf, Kanton Aargau. Schon in seiner Jugendzeit hat er fotografiert und seine Bilder in der Dunkelkammer entwickelt. Während seiner intensiven beruflichen und politischen Tätigkeit trat dieses Hobby in den Hintergrund. Im Jahr 2005 hat er seine Leidenschaft fürs Fotografieren neu entdeckt und ist heute engagierter Reise- und Naturfotograf.



Mit seinen Bildern hat er verschiedene, nationale und internationale Preise gewonnen. Er hat mehrere Bildbände publiziert und berichtet von seinen Erlebnissen in Multimedia-Vorträgen. Seit einiger Zeit begeistert er die Leserinnen und Leser der Aargauerzeitung Nordwestschweiz mit seinen Tiergeschichten. (www.rudolf-hug.ch)

REISEN MIT

Rudolf Hug

vom 04.08 bis 18.08.2019