Ruedi Abbühl

Biologe und Filmproduzent

RUEDI ABBÜHL

Dr. Ruedi Abbühl, 1964 in Bern geboren, studierte in Basel Zoologie und Chemie und schloss mit der Promotion ab. Seine Leidenschaft fürs Reisen und seine Liebe zu wilden Tieren verbindet er mit seinem Beruf als Maître de Cabine bei SWISS. Ruedi produziert, zusammen mit seiner Frau Priska, eindrückliche Tierdokumentationen für den Zoo Zürich und für SWISS International Air Lines. Seit 2007 führten sie auf über 25 Expeditionen diverse Gruppen in die polaren Regionen der Arktis und Antarktis. Eine hauptsächlich auf der Südhalbkugel beheimatete Tierart hat es Ruedi besonders angetan – der Albatros. Madagaskar, ein biologischer Hotspot, hat Ruedi und Priska schon immer besonders fasziniert und die einmalige Tier- und Pflanzenwelt haben sie in den Bann gezogen.