Christian Wenker

Zootierarzt im Zoo Basel

CHRISTIAN WENKER

Christian Wenker,1968 in Zürich geboren, studierte Veterinärmedizin an der Universität Zürich. Bereits als Student vermittelte er seine Begeisterung für Wildtiere an Zooführungen im Zoo Zürich. Seine Ausbildung zum Zootierarzt erfolgte an den Universitäten von Bern und Zürich sowie im Zoo Zürich.

Seit 2002 ist Christian Wenker leitender Zootierarzt im Zoo Basel. Dort ist er unter anderem für die gesundheitliche Vorsorge und Pflege bedrohter afrikanischer Tierarten wie Okapis, Kordofan-Giraffen, Afrikanische Elefanten, Löwen, Geparden, Zwergflusspferden, Gorillas und Schimpansen verantwortlich. Er ist Autor und Referent zahlreicher Forschungsarbeiten der Zoo- und Wildtiermedizin. Von 2011 bis 2012 war er Präsident der «European Association of Zoo and Wildlife Veterinarians». 2013 war er Gründungsmitglied des «European College of Zoological Medicine» für den Fachbereich «Zoo Health Management». Eine Auswahl seiner zahlreichen Erlebnisse als Zootierarzt veröffentlichte er mit Kollegen im Buch «Das Okapi hat Husten – Geschichten aus dem Alltag eines Zootierarztes» (2017).

Reisen und Wildtierprojekte führten Christian Wenker u.a. nach Australien, Indonesien, Argentinien, Südafrika, Namibia und Tansania.

Christian Wenker lebt in Basel und hat zwei erwachsene Kinder.
 

Reiseangebot mit CHRISTIAN WENKER