Background Tours

Der Titel ist Programm!

Das Unternehmen, 1996 gemeinsam vom Journalisten Erich Gysling und dem Reisemanager Ruedi Bless gegründet, vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Kleingruppentouren Hintergrundinformation über Politik, Wirtschaft, Zeitgeschichte und Kultur.

Jede Reise wird von einem Experten, einer Expertin begleitet – einige von ihnen kommen aus dem Journalismus, andere sind an Hochschulen tätig. Sie erklären den Mitreisenden „vor Ort“ nicht nur die schönen Aspekte eines Landes oder einer Region, sondern auch die oft kontroversen Bereiche – in nahöstlichen Ländern beispielsweise den islamischen Fundamentalismus und den arabischen Nationalismus, in Burma den Charakter des Militärregimes und im südlichen Afrika zieht man Bilanz über das Erreichte und Versäumte seit dem Ende der Apartheid oder Machtantritt von Robert Mugabe in Zimbabwe.